Eine einfache, natürliche Meditationstechnik

 

Gottfried Vollmer, Schauspieler (Alarm für Cobra 11, Tatort, etc) und Lehrer für Transzendentale Meditation erklärt in 90 Sekunden, was TM ist.

 

Die Transzendentale Meditation ist eine Meditationstechnik, die sich durch ihre Einfachheit, Natürlichkeit und Effektivität auszeichnet. Jeder kann sie ganz leicht ausüben und sich ihrer Vorteile erfreuen. Sie basiert auf dem natürlichen Wunsch des Geistes feinere Ebenen der Gedanken und Unbegrenztheit zu erfahren.

Maharishi Mahesh Yogi

Transzendentale Meditation ist eine uralte, authentische Meditation der vedischen Hochkultur Indiens und wurde von dem vedischen Gelehrten Maharishi Mahesh Yogi weltweit verbreitet, sodass mittlerweile ca. 6 Millionen Menschen die Transzendentale Meditation ausüben. Maharishi lag viel daran zu vermitteln, dass nicht nur Mönche, sondern jeder die Meditation ausüben und von den Vorteilen im täglichen Leben profitieren kann. Berühmte Zitate von Maharishi sind zum Beispiel:
• „Gieße die Wurzeln und genieße die Früchte.“
• „Tue weniger und erreiche mehr.“
• „Die eigentliche Natur des Seins ist Seligkeitsbewusstsein. Ohne die Kenntnis seiner Grundlage, des absoluten Seligkeits-Bewusstseins, ist das Leben wie ein Haus ohne Fundament.“
• „Der Sinn des Lebens ist die Ausdehnung von Glückseeligkeit.“

 

Wissenschaftliche Forschung

Eine Vielzahl an wissenschaftlichen Studien, die in offiziellen Publikationen veröffentlicht wurden, bestätigen Ihre Wirksamkeit auf die geistige und körperliche Gesundheit. Dies ist auch der Grund warum zahlreiche Ärzte die Transzendentale Meditation empfehlen.

Voraussetzungen zum Meditieren

Zur Ausübung der Transzendentalen Meditation (TM) gibt es keinerlei Einschränkungen bezüglich Weltanschauung, Religion oder Nationalität. Sie kann vollkommen unabhängig ausgeübt werden.

 

Inneren Frieden kultivieren

Dadurch, dass man durch die TM den inneren Frieden kultiviert, ist Sie dazu geeignet den Weltfrieden zu fördern. Denn der Friede des Einzelnen ist die Grundlage für den Frieden zwischen den Nationen. 

 

Info-Vorträge über Transzendentale Meditation

Erfahren Sie mehr über die Transzendentale Meditation in einem kostenlosen Info-Vortrag, der jeden Donnerstag um 20:00 Uhr im Friedenspalast Erfurt stattfindet. Er dauert ca. 1 Stunde und Sie können auch eventuelle Fragen an einen qualifizierten Lehrer der Transzendentalen Meditation stellen.

Reservieren Sie hier einen Platz für den kostenlosen Info-Vortrag im Friedenspalast Erfurt: www.Meditation.de/Erfurt

Ausführlichere Informationen zur Transzendentalen Meditation finden Sie auf der offiziellen Webseite www.Meditation.de

 

Kommende Info-Vorträge im Friedenspalast Erfurt:

 

Keine Veranstaltungen
Share This